Schulanfang und Corona

Nähere Informationen zu allfälligen Änderungen aufgrund der Corona-Situation werden hier veröffentlicht. Wir wünschen allen Schülern ein gesundes und erfolgreiches Schuljahr.

Die Schule hat in eine dreiwöchige Sicherheitsphase gestartet. Dies bedeutet, dass sich alle Personen, die sich in der Schule aufhalten, testen müssen. Dies betrifft alle Schülerinnen und Schüler, die Lehrpersonen und das Verwaltungspersonal ohne Rücksicht auf den Immunisierungsstatus, also auch geimpfte und genesene Personen.

Für Schülerinnen und Schüler unter 14 Jahren muss daher eine, von den Erziehungsberechtigten unterschriebene Einwilligungserklärung vorliegen. Falls Sie diese noch nicht per E-Mail von der Schule erhalten haben sollten, finden Sie hier die Einwilligungserklärung als PDF zum Download.

Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren unterschreiben dies Einverständniserklärung selbst und übergeben diese ebenfalls am ersten Schultag dem Klassenvorstand.